Cityshooting > BerlinArtikel-Kategorien > Fotoausstellungen in Berlin

Alle Artikel der Kategorie

Ausstellungen

Fotoausstellungen für Januar und Februar in Berlin

18.01.2014 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Die Fotoausstellung "Willi Brandt" - eine Hommage in Bildern - Fotografien von Max Scheler, Robert Lebeck, Thomas Hoepker und Volker Hinz - Willy-Brandt-Haus e.V. - ist bis zum 12. Februar verlängert worden.

Anschließend präsentiert der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus und die Gesellschaft für humanistische Fotografie die Fotoausstellung - Bescheidene Helden - Fotografien von Katharina Mouratidi.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für November und Dezember in Berlin

17.11.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Bis zum 24. November hat man noch die Gelegenheit sich im Willy-Brandt-Haus e.V. die Fotoausstellung "Geschichte der Sozialdemokratie" anzusehen und am 05. Dezember ist die Ausstellungseröffnung von der Fotoausstellung "Willi Brandt" - eine Hommage in Bildern - Fotografien von Max Scheler, Robert Lebeck, Thomas Hoepker und Volker Hinz.

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. bietet ein vielseitiges Kulturprogramm mit Fotoausstellungen, Lesungen und Konzerten im Willy-Brandt-Haus in Berlin.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für September/Oktober in Berlin

15.09.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Berlin zeigt sich jetzt von seiner herbstlichen Seite, das ist die beste Gelegenheit sich die Zeit mit ein paar Fotoausstellungen zu vertreiben.

Ganz spannend finde ich die Fotoausstellung der Galerie hiltawsky - Holger Jacobs "words". Holger Jacobs hat bekannte Persönlichkeiten der Zeitgeschichte fotografiert und den jeweils Portätierten gebeten, einen handgeschriebenen Text zu verfassen. Der Inhalt war freigestellt. Eine spannende Idee diese Gegenüberstellung von Porträt und Text einer Person.

Wenn das Wetter sich wieder von seiner schöneren Seite zeigt, oder für alle Nachtschwärmer bietet sich die Open-Air Fotoausstellung "Ostkreuz - Westwärts" vor dem Amerika Haus an - ist 7 Tage die Woche und für 24 Stunden geöffnet - an.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für August/September in Berlin

16.08.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Noch zeigt sich Berlin von seiner sommerlichen Seite, das ist die beste Gelegenheit für Open-Air-Ausstellungen:

Bourgeoise, Swing und Molotow-Cocktails - das Amerika Haus im Wandel der Zeit - ist 7 Tage die Woche und für 24 Stunden geöffnet. Diese Open-Air-Ausstellung geht noch bis zum 15. September.

Bis zum 13. September habt ihr noch die Gelegenheit die Open-Air-Ausstellung von Kai Wiedenhöfer - Wall on wall - zu sehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Juli/August in Berlin

18.07.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Sommer, Sonne und Sonnenschein, das ist doch die beste Gelegenheit sich die Außenausstellung von C/O Berlin vor dem Amerika Haus sich anzusehen. Bourgeoise, Swing und Molotow-Cocktails - das Amerika Haus im Wandel der Zeit - ist 7 Tage die Woche und für 24 Stunden geöffnet.

Bis zum 2. August habt ihr noch die Gelegenheit die Fotoausstellung von Jürgen Bürgin - Urban Ballads zu sehen, wie ich finde sehr sehenswert.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Juni/Juli in Berlin

16.06.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Auf eine Fotoausstellung bin ich besonders gespannt. Die Fotogalerie Friedrichshain präsentiert den Fotografen Jürgen Bürgin mit seiner ersten Einzelausstellung.

Jürgen Bürgin arbeitet in Berlin in einer Film-PR-Agentur und ist ansonsten seit einigen Jahren mit seiner Kamera in den Großstädten der Welt unterwegs. Er spielt gekonnt mit Formen, Licht und Schatten und fängt gekonnt die Momente der Straße ein.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Mai/Juni in Berlin

15.05.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Im Mai präsentiert unter anderem der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. die Fotoausstellung "Kennedy in Berlin" - Ulrich Mack - Die Deutschlandreise 1963.

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. bietet ein vielseitiges Kulturprogramm mit Fotoausstellungen, Lesungen und Konzerten im Willy-Brandt-Haus in Berlin.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für April/Mai in Berlin

15.04.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Wir sind nicht zu spät, wir passen uns an ...

Viele Ausstellungsorte in Berlin wechseln in der Mitte des Monats ihr Programm und wir passen uns an. Deshalb werden wir ab sofort unsere Übersicht für die Fotoausstellungen in Berlin jeweils zum 15. Monats online stellen.

Ob Jürgen Schadeberg oder Ann-Christine Woehrl mit ihrer Fotoausstellung Witches in Exile, auch in diesem Monat gibt es einige interessante Fotoausstellungen in Berlin zu entdecken.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für März in Berlin

02.03.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Für März haben wir für euch auch wieder die aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berlin.

Auf Wiedersehen C/O Berlin ...
Nach fast sieben Jahren schließt C/O Berlin am Freitag, den 8. März 2013, um 20 Uhr endgültig seine Ausstellungsräume im ehemaligen kaiserlichen Postfuhramt in Berlin-Mitte – und wieder haben wir einen charmanten Ort weniger in Berlin.

C/O Berlin war oder ist einer meiner Lieblingsausstellungsorte in Berlin, ein wenig abgewetzt, mit Ecken, Kanten und sehr viel Platz. Da musste man sich selten auf die Zehenspitzen stellen oder unter dem Arm durchschauen, um vielleicht doch noch eine Ecke vom Objekt der Begierde zu erhaschen.

Ein kleiner Trost bleibt uns: C/O Berlin eröffnet im Herbst an einem neuen Standort, dem Amerika Haus in Charlottenburg.

Die aktuellen Ausstellungen werden um eine Woche verkürzt und enden am 8. März 2013. Die geplante Talents-Ausstellung von Luise Schröder ist in den Herbst verlegt.

Am 09. März ab 21 Uhr (Eintritt 3 Euro) gibt es noch ein rauschendes Abschiedsfest, also unbedingt vormerken.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Februar in Berlin

06.02.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

New Yorkers Christian Reister

Mit ein wenig Verspätung haben wir jetzt auch die Fotoausstellungen für Februar online gestellt.

Die Fotoausstellung "15 Jahre Camera Work" ist bis zum 02. März verlängert worden. In der Fotoausstellung werden über 100 Highlights gezeigt, die seit der Galeriegründung 1997 präsentiert worden sind.

Ich bin in den letzten Tagen auf die kleine Buchhandlung "playing with eels" in Kreuzberg aufmerksam geworden, es gibt dort nicht nur eine kleine aber feine Bücherauswahl, es werden auch regelmäßig Veranstaltungen und Ausstellungen präsentiert. Abgerundet wird das ganze noch mit einem kleinen Café mit Cookies und Co und der Kaffee kommt frisch geröstet von einer Kaffeerösterei.

Am 08.02.2013 um 19:00 Uhr findet die Vernissage zur Fotoausstellung "New Yorkers" Streetfotografie by Christian Reister statt.

Ein Konzept, was mir persönlich sehr gefällt.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Januar in Berlin

02.01.2013 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting

Wir wünschen allen einen guten Start in das Jahr 2013!!!

Auch im neuen Jahr gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Ab 18. Januar präsentiert der Martin-Gropius-Bau die amerikanische Fotografin Margaret Bourke-White (1904 - 1971) mit 154 Aufnahmen, Briefen und Zeitschriften. Margaret Bourke-White war in der männlich dominierten Welt der Fotografen Amerikas ein Medienstar.

Eine Fotoausstellung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für Dezember in Berlin

01.12.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

© Dennis Hopper - Martin Gropius Bau
© Dennis Hopper - Martin Gropius Bau

Für den Monat Dezember gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Mehr als 440 kleinformatige Schwarzweiß Fotografien aus den 1960er Jahren zeigt die Fotoausstellung - Dennis Hopper - The Lost Album - im Martin Gropius Bau und bis zum 19.12.2012 hat man noch die Gelegenheit sich die Fotoausstellung anzusehen.

Damit kann man sicherlich die eine oder andere Stunde verbringen.

Den ganzen Artikel lesen …

Die Mauer muss weg!

09.11.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Hans Peter Stiebing
© Hans Peter Stiebing / berlin daily

Photos von Peter Stiebing

Screening am 9.11.2012 ab 17:00 Uhr

Zum Jahrestag des Mauerfalls zeigt die Editionsgalerie BERLIN DAILY das Werk des Bildjournalisten Hans Peter Stiebing.
Wie kaum ein anderer schuf er eine umfassende Langzeitdokumentation der Teilung Deutschlands.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen für November in Berlin

01.11.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Stefan Rother - Fotoausstellung bei berlin daily!
© Stefan Rother - berlin daily!

Bis zum 03. November hat man noch die Gelegenheit sich die Fotoausstellung "Kiez me! Unterwegs auf den Straßen von Berlin" von Stefan Maria Rother anzusehen.

Sehr empfehlenswert!

2012 findet mit dem Europäischen Monat der Fotografie zum fünfen Mal - in Berlin - das deutsche Fotofestival statt.

Das diesjähre Thema des Festivals lautet " Der Blick des Anderen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für Oktober in Berlin

02.10.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Im Oktober präsentiert C/O Berlin zwei sehr interessante Fotoausstellungen, "Jörg Sasse - Common Places" und "Zeitlos schön" 100 Jahre Modefotografie von Man Ray bis Mario Testino.

Bis zum 06. Oktober hat man noch die Gelegenheit, sich die Fotoausstellung von Dirk Alvermann - Streiflichter 1956 - 1965 anzusehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für September in Berlin

01.09.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Im September präsentiert unter anderem der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. die Fotoausstellung "Breaking Silence" - Zeugnisse einer Besatzung, israelische Soldaten berichten.

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. bietet ein vielseitiges Kulturprogramm mit Fotoausstellungen, Lesungen und Konzerten im Willy-Brandt-Haus in Berlin.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für August in Berlin

01.08.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Auch im August gibt es wieder spannende Fotoausstellungen in Berlin.

Sehr spannend finde ich die Fotoausstellung, die Ende August im französischen Dom - Gendarmenmarkt - startet, Dancer inside Berlin zeigt Fotografien von Tänzern während der Proben, während des Unterrichts, hinter der Bühne oder auch im Außenbereich mit historischen und architektonischen Besonderheiten.

Die Fotoausstellung ist in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Ballettschule Berlins entstanden.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für Juli in Berlin

05.07.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Im Juli präsentiert unter anderem die Galerie argus fotokunst zwölf Fotografinnen und Fotografen: Renè Burri, Sibylle Bergemann, Leonard Freed, Will McBride, Karol Kallay, Arno Fischer, Max Jacoby, Norbert Bunge, Lutz Dille und Clemens Kalischer in der Fotoausstellung "Faszination New York".

Für alle Sylt Fans gibt es eine Fotoausstellung im Willy-Brandt-Haus "Sylt - Im Spiegel zeitgenössischer Fotografie" zu sehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für Juni in Berlin

01.06.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 2)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Im Juni gibt es wieder spannende Fotoausstellungen in Berlin, z.B. präsentiert der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.v. die Fotoausstellung "Von Siegern und Verlierern" Fotografien von dem Sportfotografen Harald Schmitt.

Für alle Berlin Fans gibt es Panoramafotos von Frank Silberbach in der Galerie im Rathaus Tempelhof zu sehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für Mai

07.05.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Auch im Mai gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berlin, auf alle Fälle werde ich die Fotoausstellung von Fritz Kempe - Gesichter hinter der Kamera - besuchen.

Bis zum 20. Mai hat man noch die Gelegenheit sich die Fotoausstellung von Arnold Newmann - Masterclass anzusehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für April

02.04.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Auch im April gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berlin.

Gespannt bin ich im April auf die Fotoausstellung im Willy-Brandt-Haus - Yvonne von Schwanitz "Emigranten".

Ich wünsche allen Lesern eine schöne Osterzeit.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für März

06.03.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 1)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

C/O Berlin zeigt 200 schwarz-weiße und farbige Vintageprints aus dem Gesamtwerk des Porträtfotografen Arnold Newman.

Diese Fotoausstellung sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Bis zum 09.03.2012 hat man noch die Möglichkeit sich die Fotoausstellung von André Kirchner - 30 Jahre Stadtfotografie anzusehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen in Berlin

02.02.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin
Die klirrende Kälte hat Berlin und seine Besucher in fester Hand, da bieten sich Fotoausstellungen geradezu an, um sich aufzuwärmen.

Mein Tip: Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus zeigt anlässlich der 62. Internationalen Filmfestspiele Berlin die Fotoausstellung "Jim Rakete - Stand der Dinge. Im letzten Jahr war die Fotoausstellung schon in der Kunsthalle Koidl zu sehen, aber ich finde diese Ausstellung kann man sich nicht nur einmal ansehen.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen für Januar

02.01.2012 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Auch im neuen Jahr gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Bis zum 15.01.2012 hat man noch Gelegenheit sich die Fotoausstellung von Jürgen Schadeberg im Willy-Brandt-Haus anzusehen und gespannt bin ich auf die Ausstellung von Ron Galella im C/O Berlin.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen im Dezember

02.12.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Für den Monat Dezember gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Bis zum 04.12.2011 hat man noch Zeit sich die Fotoausstellung "unheimlich vertraut - Bilder vom Terror" in der Galerie C/O Berlin anzusehen und auch Sibylle Bergemann ist bestimmt einen Besuch wert.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotomarathon Ausstellung

18.11.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Fotomarathon Fotoausstellung
Fotomarathon Ausstellung 2011 - © K. Schulz-Heidorf

Vernissage und Ausstellung "Ich bin ich"

Wer die Ausstellung zum Fotomarathon 2011 verpasst hat und sich die Gewinnerserien (Platz 1 - 3) vom diesjährigen Fotomarathon und weitere Motive vom Mini-Marathon ansehen möchte, hat im Bilderrahmen-Laden Luxad die Gelegenheit dazu.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen in Berlin

04.11.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Wieder ist ein Monat vorbei und es gibt eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Die Fotoausstellung von William Eugene Smith läuft noch bis 27.11.2011 und sollte man sich nicht entgehen lassen und ganz gespannt bin ich auf die Fotoausstellung von Mario Giacomelli im Willy-Brandt-Haus.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellung - Friedrich Seidenstücker

14.10.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Friedrich Seidenstücker mit Taube - 1952 © Stiftung Ann und Jürgen Wilde/Pinakothek der Moderne, München
Ohne Titel (Friedrich Seidenstücker mit Taube), 1952 © Stiftung Ann und Jürgen Wilde/Pinakothek der Moderne, München

In der Berlinischen Galerie werden noch bis zum 06. Februar 2012 über 200 ausgewählte Fotografien aus dem Gesamtwerk von Friedrich Seidenstücker (1882 - 1966) präsentiert.

Friedrich Seidenstücker

Geboren wurde Friedrich Seidenstücker 1882 in Unna/Westfalen, studierte in Berlin zuletzt Bildhauerei, um dann sein Hobby, die Fotografie, zum Beruf zu machen. 1966 verstarb er in Berlin.

Den ganzen Artikel lesen …

Aktuelle Fotoausstellungen im Überblick

01.10.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Für Oktober gibt es wieder eine aktualisierte Übersicht von Fotoausstellungen in Berliner Galerien und Museen.

Bekannte Fotografen wie Steve Schapiro, Helmut Newton, Friedrich Seidenstücker, William Eugene Smith und Eva Besnyö sind vertreten.

Friedrich Seidenstücker und William Eugene Smith sollte man sich nicht entgehen lassen.

Den ganzen Artikel lesen …

William Eugene Smith - Fotografien

30.09.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Dr. Ernest Ceriani nach dem Verlust von Mutter und Kind
Dr. Ernest Ceriani nach dem Verlust von Mutter und Kind, 1948 Silbergelatineabzug Center for Creative Photography, University of Arizona: W. Eugene Smith Archive / Gift of the artist © The Heirs of W. Eugene Smith, courtesy Black Star, Inc., New York

Der Martin-Gropius-Bau in Berlin-Mitte zeigt noch bis zum 27. November 2011 eine große Retrospektive des amerikanischen Fotografen W. Eugene Smith (1918 - 1978).

Zu sehen ist eine Auswahl von über 200 Arbeiten in sechs Serien aus seinem umfangreichen Gesamtwerk.

William Eugene Smith gilt als einer der großen Bildjournalisten seiner Zeit, in den 1940er und -50er Jahren dokumentierte Smith das Leben von Stahlwerksarbeitern in Pittsburgh, die Situation von spanischen Landarbeitern während der Franco-Diktatur und einen Umweltskandal in Japan.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen im Überblick

03.09.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Für September gibt es wieder eine Übersicht über aktuelle Fotoausstellungen in Berlin. Matthew Pillsbury, Arnold Crane sind meine persönlichen Highlights.

Die Fotoausstellung von André Kertész läuft noch bis zum 11. September und sollte man nicht verpassen.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellungen im August

01.08.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Cityshooting - Fotoausstellungen in Berlin

Heute habe ich für euch eine Übersicht über aktuelle Fotoausstellungen in Berlin. Vertreten sind Fotografen wie Max Scheler, André Kertész, Helmut Newton und Sibylle Bergemann und sicher ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mein persönlicher Favorit in diesem Monat ist Arnold Crane mit seinen Fotografen-Porträts. Diese Ausstellung steht auf meiner Ausstellungsliste ganz weit oben, sobald ich sie besucht habe, werde ich euch darüber berichten.

Den ganzen Artikel lesen …

Andre Kertesz - Fotografien

09.07.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Concorde - Platz, Paris, 1928 Silbergelatine-Abzug Gedruckt in den 1970-ziger Jahren Sammlung Robert Gurbo
Concorde - Platz, Paris, 1928 Silbergelatine-Abzug Gedruckt in den 1970-ziger Jahren Sammlung Robert Gurbo

Der Martin-Gropius-Bau in Berlin-Mitte zeigt noch bis zum 11. September 2011 eine große Retrospektive des ungarischen Fotografen André Kertész.

Es sind mehr als 300 Aufnahmen zu sehen - meist Originale aus der Zeit (Vintage Prints), Kontaktabzüge oder vom Künstler beglaubigte Reproduktionen.

Er inspirierte Henri Cartier-Bresson, Brassaï und gilt als Mitbegründer der Fotoreportage, aber im Gegensatz zu seinen Kollegen kam der Erfolg und die öffentliche Anerkennung erst in den späteren Jahren.

Den ganzen Artikel lesen …

Max Scheler: Von Konrad A. bis Jackie O.

30.06.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Max Scheler Estate, Schutzanzüge gegen radioaktiven Niederschlag, New York 1961
© Max Scheler Estate, Schutzanzüge gegen radioaktiven Niederschlag, New York 1961

Im Willy-Brandt-Haus Berlin werden noch bis zum 31. Juli 2011 über 140 ausgewählte Fotografien aus dem Gesamtwerk von Max Scheler (1928 - 2003) präsentiert. Die Foto- ausstellung "Von Konrad A. bis Jackie O." zeigt bekannte Klassiker und teilweise auch skurrile Aufnahmen, aus Deutschland, China und den USA.

Den ganzen Artikel lesen …

Herb Ritts - Camera Work Berlin

20.05.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 4)

© Herb Ritts - Fred with Tires II, Hollywood  1984
© Herb Ritts - Fred with Tires II, 1984

Vom 14. Mai bis zum 02. Juli 2011 gibt die Galerie Camera Work in Berlin einen umfassenden Einblick in das Werk des 2002 verstorbenen Fotografen Herb Ritts. Darunter Porträts von Richard Gere, Mick Jagger, Madonna oder David Bowie.

Wie alles begann ...

1978 fotografierte Herb Ritts einen Freund bei einer Autopanne; mit diesen Aufnahmen gegann die Karriere des Autodidakten Herb Ritts. Der damals noch unbekannte Schauspieler Richard Gere war so begeistert, dass er die Aufnahmen seiner Agentur weiterleitete. Kurze Zeit später erschienen sie in der Zeitschrift Vogue.

Den ganzen Artikel lesen …

Fritz Eschen Fotografien von 1945 - 1955

18.05.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 1)

Mitglieder des Zirkus Bender mit Pony auf einer Straße um 1947 © Fritz Eschen
Zirkus um 1947 © Fritz Eschen

C/O Berlin präsentiert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Fotothek Dresden vom 07. Mai bis 19. Juni 2011 die Fotoausstellung "Berlin unterm Notdach" des Berliner Fotografen Fritz Eschen.

Stunde Null

Berlin liegt in Trümmern. Fritz Eschen erkundete das zerstörte Berlin seit 1945 und hielt "Alltagssituationen" fest, die ihn als Chronisten des Alltags zeigen.

Den ganzen Artikel lesen …

Margarita Broich "Wenn der Vorhang fällt"

18.03.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Porträit von  Margarita Broich
© Margarita Broich

Die renommierte Schauspielerin und gelernte Theaterfotografin Margarita Broich zeigt - vom 18. März bis 30. Mai 2011 im Martin-Gropius-Bau - intime und besondere Künstlerportraits deutscher und internationaler Schauspieler, darunter Ben Becker, Kate Winslet, Veronika Ferres, Christiane Hörbiger, Klaus Maria Brandauer und viele mehr.

Was passiert, wenn der Vorhang fällt?

Margarita Broich portraitiert die Künstler mit dem Blick einer Kollegin, ihre Fotografien fangen Künstler in ganz intimen Momenten ein, wenn sie aus ihrer eben gespielten Rolle von der Bühne zurückkehren, wenige Augenblicke nach der Vorstellung. Sie befinden sich in Theaterfluren, Garderoben oder beim Maskenbildner, umgeben von den Accessoires ihrer Rolle.

Den ganzen Artikel lesen …

Robert Lebeck "Neugierig auf Welt"

19.02.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Rober Lebeck No 1
© Robert Lebeck, www.lumas.de

Die Galerie Lumas Berlin - Hackesche Höfe - zeigt vom 17. Februar bis 22. März ausgewählte Fotografien des ehemaligen Stern Fotoreporters Robert Lebeck.

Geboren wurde Robert Lebeck 1929 in Berlin, lange Zeit war er für den Stern in der ganzen Welt unterwegs. Ob Künstler, Politiker oder Schauspieler - wie z.B. Romy Schneider - Lebeck hat sie auf seine ganz eigene Art und Weise eingefangen, mit einem besonderen Gespür für die kleinen Gesten.

Den ganzen Artikel lesen …

Jim Rakete "Stand der Dinge"

15.02.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Porträit von  Hannah Herzsprung
© Jim Rakete - Hannah Herzsprung

Zur Berlinale 2011 gibt es einen Ausstellungstipp, nicht nur für Filmfans.

Vom 10. Februar bis 11. März 2011 rollt die Kunsthalle Koidl für den Fotografen Jim Rakete und seine Portraitreihe "Stand der Dinge" den roten Teppich aus. Über ein Jahr lang fotografierte der Berliner Starfotograf und Musikproduzent Jim Rakete für das Deutsche Filmmuseum Frankfurt am Main, Macher, Talente und Leinwandhelden des deutschen Films.

Hundert Filmemacher haben sich von dem Fotografen Jim Rakete mit einem Requisit aus ihrem bedeutendsten Film ablichten lassen und die Kunsthalle Koidl zeigt den Kern der Ausstellung jetzt zur Berlinale 2011. Ein Gesicht, ein Requisit war hier die Devise und das überzeugt.

Den ganzen Artikel lesen …

Tierreich - Ingo Arndt

31.01.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Vom 20. Januar bis 20. März 2011 zeigt das Automobil Forum Unter den Linden eine Fotoausstellung von Ingo Arndt. Fisch- oder Vogelschwärme sind schon oft fotografiert worden, diese Ausstellung zeigt 42 großformatige Aufnahmen von Tieren, die sich sammeln. Königspinguine aus Südgeorgien, pazifische Austern aus Deutschland (Sylt), riesige Schwärme von Sardinen, die zu ihren Laichplätzen wandern, eine Herde Gnus, die sich im Wasser tummelt, oder auch eine Ansammlung von roten Krabben.

Den ganzen Artikel lesen …

C/O Berlin zeigt Robert Mapplethorpe

24.01.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

Robert Mapplethorpe Calla
© Robert Mapplethorpe - Calla

Vom 22. Januar bis - verlängert - 01. Mai 2011 präsentiert C/O Berlin eine Retrospektive von Robert Mapplethorpe. Robert Mapplethorpe, als Sohn einer katholischen Arbeiterfamilie in Queens, New York geboren, behütet aufgewachsen, Kultfotograf und langjähriger Freund von Patti Smith.

Der 1989 verstorbene Künstler wurde bekannt mit seinen Lilien-Bildern, provozierte und schockierte mit seinen Aufnahmen von sexuellen Handlungen. Besonders in den USA war sein Werk sehr umstritten, Ausstellungen wurden bis ins späte 20. Jahrhundert boykottiert, zensiert oder auch geschlossen.

Den ganzen Artikel lesen …

Fotoausstellung - Peter Lindbergh "On Street"

05.01.2011 von Mia BischoffAusstellungen (Kommentare: 0)

In den großzügigen Räumen von C/O Berlin (ehemaliges kaiserliches Postfuhramt) werden noch bis zum 16. Januar 2011 über 120 Bilder und Filme aus dem Gesamtwerk von Peter Lindbergh präsentiert.

Klassiker und Ikonen aus der Modefotografie, Film- und Musikwelt, mit denen Peter Lindbergh bekannt geworden ist, wie Linda Evangelista, Tatjana Patitz, Naomi Campbell, Catheriné Deneuve, Sharon Stone, Madonna oder Uma Thurman. Stark, zerbrechlich, intim und manchmal schonungslos versteht es Peter Lindbergh, den Mensch hinter Make-up und Glamour aufzuspüren.

Den ganzen Artikel lesen …