Cityshooting > BerlinArtikel-Kategorien > Ausstellungen > Fotoausstellungen für Mai/Juni in Berlin

Artikel der Kategorie

Ausstellungen

Fotoausstellungen für Mai/Juni in Berlin

15.05.2013 von Mia Bischoff (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Im Mai präsentiert unter anderem der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. die Fotoausstellung "Kennedy in Berlin" - Ulrich Mack - Die Deutschlandreise 1963.

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. bietet ein vielseitiges Kulturprogramm mit Fotoausstellungen, Lesungen und Konzerten im Willy-Brandt-Haus in Berlin.

Arnd Weider - Raum

17.05.2013 - 26.07.2013

Arnd Weider - Raum

Rathaus Tempelhof
Haus am Kleistpark
Tempelhofer Damm 165

12099 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Eintritt: frei

Der 1972 geborene Arnd Weider wurde an der fas und der Ostkreuzschule ausgebildet und wurde 2011 mit dem Kunstpreis Tempelhof-Schöneberg sowie dem Fotoarbeitsstipendium der kommunalen Galerie Haus am Kleistpark ausgezeichnet.

Roger Fritz - Farbe in Schwarzweiß

11.05.2013 - 29.06.2013

Roger Fritz
Farbe in Schwarzweiß

Pinter & Milch
Auguststraße 49

10119 Berlin

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Samstag 14 - 18 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eintritt: frei

Der Fotograf, Filmemacher und Schauspieler Roger Fritz, geboren 1936 in Mannheim, versucht sich zunächst als Bäcker, als Kellner und beginnt eine Ausbildung zum Großhandelskaufmann. Inspiriert von der Begegnung mit dem Fotografen Herbert List lebt er dann aber seinen Traum von Reisen und der Fotografie. Nach ersten Veröffentlichungen in der amerikanischen Zeitschrift Life erhält er zweimal den begehrten Photokina-Preis (1954, 1956). Es folgen umfangreiche Reportagen für Quick, Bunte, Stern und die französische Vogue.

Die nackte Wahrheit und anderes

03.05.2013 - 25.08.2013

Die nackte Wahrheit und anderes
Aktfotografie um 1900

Kunstbibliothek
im Museum für Fotografie
Jebenstr. 2

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 20 Uhr

Eintritt:

Museumskarte
10,- EUR ermäßigt 5 EUR
Museum für Fotografie

Um 1900 ist Aktfotografie allgegenwärtig. Die Ausstellung „Die nackte Wahrheit und anderes“ präsentiert die erstaunliche Vielfalt fotografischer Abbildungen des enthüllten menschlichen Körpers in jenen Jahren.

Eine Ausstellung der Kunstbibliothek, gefördert vom Verein der Freunde des Museums für Fotografie und von der Richard Stury Stiftung.

Ulrich Mack - Kennedy in Berlin

02.05.2013 - 06.06.2013

Ulrich Mack - Kennedy in Berlin
Die Deutschlandreise 1963

Willy-Brandt-Haus
Streesemannstr. 28

10963 Berlin

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr

Eintritt:
frei

Personalausweis erforderlich

»Ich bin ein Berliner« – mit diesen Worten hat John F. Kennedy Geschichte geschrieben. Kein Fotograf, soviel steht fest, hat den Staatsbesuch von John F. Kennedy so lückenlos, so einfühlsam, so engagiert dokumentiert wie Ulrich Mack.

Pemot - 1989 - 1995

27.04.2013 - 22.06.2013

Pemoht
Esko Männikkö
Pekka Turunen

Galerie Nordenhake Berlin
Lindenstr. 34

10969 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 18 Uhr
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgHKNQ1m
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4

Heinrich Heidersberger - Kleid aus Licht

26.04.2013 - 20.07.2013

Heinrich Heidersberger
Kleid aus Licht

Petra Rietz Salon Galerie
Koppenplatz 11a

10115 Berlin

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Samstag 14 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Einrtitt: frei

Ein Fund aus der Nachkriegszeit: In der 1949 für die Zeitschrift stern entstandenen Aktserie „Kleid aus Licht“ verknüpfte Heinrich Heidersberger gekonnt Erotik und Experiment. Nackt ist nicht gleich nackt. Das wird spätestens bei den Aufnahmen des Fotografen Heinrich Heidersberger (1906-2006) sichtbar.

Selection

25.04.2013 - 24.08.2013

Selection
Nick Brandt, Jean-Baptiste Huynh, Helmut Newton, Herb Ritts, Yoram Roth, Paolo Roversi, Jeanloup Sieff

CWC Gallery
Camera Work Contemporary
Auguststr. 11

10117 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 19 Uhr

Die Ausstellung umfasst über 100 ausgewählte Werke von sieben herausragenden Vertretern der Photokunst, die erstmalig in dieser Zusammenstellung gezeigt werden. Mit verschiedenen Genres – von Akt und Porträt über Tierphotographie bis Stillleben – avanciert »Selection« zu einem Highlight des diesjährigen Gallery Weekend in Berlin.

Siehste, jeht doch

16.04.2013 - 02.06.2013

Siehste, jeht doch!
Meisterklasse Arno Fischer, Letzter Jahrgang

Haus am Kleistpark
Grunewaldstr. 6-7

10823 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10 - 19 Uhr

Eintritt: frei

Im Berliner HAUS am Kleistpark zeigen 32 Fotografinnen und Fotografen des letzten Jahrgangs der „Meisterklasse Arno Fischer“ eine umfassende Werkschau ihrer Arbeiten, die Arno Fischer noch selbst betreut hat.

Matthias Klages

13.04.2013 - 25.05.2013

Matthias Klages

imago fotokunst
Linienstr. 145

10115 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 12 - 19 Uhr
Samstag: 14 - 18 Uhr

Eintritt: frei

Die Galerie imago Fotokunst präsentiert eine Auswahl von 33 Fotografien des Fotografen Matthias Klages mit den Themen Straßenmusik und Stadtlandschaften.

Michael Comte

09.03.2013 - 01.06.2013

Michael Comte

Camera Work
Kantstraße 49

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 18 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eintritt: frei

Michael Comte gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Fashion und Society-Fotografen, mit über 100 Arbeiten zeigt die Galeria Camera Work einen umfassenden Einblick in das Schaffen von Michael Comte.

Woman - Frauen - Stefan Moses

08.03.2013 - 25.05.2013

Woman - Frauen - Stefan Moses

Johanna Brede - Photokunst
Fasanenstr. 69

10719 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 11:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr

Johanna Breede Photokunst, in Berlin präsentiert die Fotoausstellung Woman - Frauen mit Arbeiten von Stefan Moses.

 

Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgHKNQ1m
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4

Helmut Newton's Private Property

29.11.2012 - 31.12.2014

Helmut Newton
Private Proberty

Museum für Fotografie
Jebenstr. 2

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 10 - 18 Uhr
Donnerstag: 10 - 20 Uhr

Einrtitt: 8,- Euro ermäßigt 4,- Euro

Unter dem Titel "Private Property" sind unter anderem Helmut Newtons Kameras, seine eigene Foto- und Kunstsammlung, seine Bibliothek und Teile seines Büros in Monte Carlo, sowie zahlreiche Publikationen seiner Fotografien zu sehen.

Zurück

Kommentare
Schreibe einen Kommentar