Cityshooting > BerlinArtikel-Kategorien > Ausstellungen > Fotoausstellungen für Juni/Juli in Berlin

Artikel der Kategorie

Ausstellungen

Fotoausstellungen für Juni/Juli in Berlin

16.06.2013 von Mia Bischoff (Kommentare: 0)

www.cityshooting.de

Auf eine Fotoausstellung bin ich besonders gespannt. Die Fotogalerie Friedrichshain präsentiert den Fotografen Jürgen Bürgin mit seiner ersten Einzelausstellung.

Jürgen Bürgin arbeitet in Berlin in einer Film-PR-Agentur und ist ansonsten seit einigen Jahren mit seiner Kamera in den Großstädten der Welt unterwegs. Er spielt gekonnt mit Formen, Licht und Schatten und fängt gekonnt die Momente der Straße ein.

Bourgeoisie, Swing und Molotow-Cocktails

13.07.2013 - 15.09.2013

Bourgeoise, Swing und Molotow-Cocktails
Das Amerika Haus im Wandel der Zeit

Amerika Haus
Hardenbergstr. 22-24

10623 Berlin

Öffnungszeiten:

7 Tage die Woche, 24 Stunden

Eintritt: frei

Während der Umbauphase, zeigt C/O Berlin die erste Fotoausstellung am neuen Standort. Jedoch nicht im Amerika Haus selbst, sondern open air vor dem Gebäude. 24 Stunden pro Tag, sieben Tage pro Woche und für jeden kostenlos zugänglich. Auf einer Vielzahl von Displays präsentiert C/O Berlin in den kommenden Monaten Fotografien, die den neuen Standort, die Umgebung und Nachbarn thematisieren.

Jürgen Bürgin - Urban Ballads

28.06.2013 - 02.08.2013

Jürgen Bürgin
Urban Ballads

Fotogalerie Friedrichshain
Helsingforser Platz 1

10243 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Mittwoch 14 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 18 Uhr
Freitag - Samstag 14 - 18 Uhr
Vernissage: 27. Juni

Eintritt: frei

Urban Ballads ist eine Serie von ca. 50 Fotografien, die in den letzten 3 Jahren in Berlin, New York, Chicago, London, Shangai und Tokio entstanden sind. Viele der Straßenfotografien sind in der Nacht oder bei Regen entstanden, sie sind ungestellt und haben für mich eine ganz eigene Faszination.

Marco Mayer - A Quarter of Berlin

22.06.2013 - 07.07.2013

Marco Mayer - A Quarter of Berlin

Tutu's Welt Pop-Art Shop
Mittenwalder Str. 16

10961 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 14 - 20 Uhr
Samstag: 12 - 16 Uhr
Vernissage: 22. Juni ab 16 Uhr 

Eintritt: frei

Marco Mayer zeigt bei Tutus Welt eine Auswahl seiner im letzten Vierteljahr in verschiedenen Berliner Bezirken entstandenen Fotografien.

Torsten Warmuth - Die Rückeroberung der Freiheit

15.06.2013 - 11.08.2013

Torsten Warmuth
Die Rückeroberung der Freiheit

Haus am Kleistpark
Grunewaldstr. 6-7

10823 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10 - 19 Uhr

Eintritt: frei

Camera Work rocks

08.06.2013 - 17.08.2013

Camera Work rocks
Farbe in Schwarzweiß

Cameria Work
Kantstraße 149

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 18 Uhr

Eintritt: frei

Camera Work zeigt mit über 100 Photoarbeiten bekannter Photokünstler eine Auswahl an herausragenden Porträts der einflussreichsten Musiker der vergangenen Jahrzehnte – darunter zahlreiche noch nie zuvor präsentierte Werke.
Fotografen in der Ausstellung:
Richard Avedon, Harry Benson, Michel Comte, Anton Corbijn, Michelangelo Di Battista, Sante D’Orazio, David Drebin, Brian Duffy, Bob Gruen, Olaf Heine, Dominique Issermann, Russell James, Nadav Kander, Astrid Kirchherr, Steven Klein, Robert Lebeck, Annie Leibovitz, Peter Lindbergh, Gered Mankowitz, Elaine Mayes, Ralph Mecke, Romney Müller-Westernhagen, Eugenio Recuenco, Terry O’Neill, Bettina Rheims, Herb Ritts, Paolo Roversi, Jerry Schatzberg, Martin Schoeller, Ellen von Unwerth, Albert Watson, u.a.

Lutz Matschke - Schaufenster Berlin

07.06.2013 - 04.07.2013

Lutz Matschke
Schaufenster Berlin

Unterwegs Antiquariat & Galerie
Torstraße 93

10119 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 15 - 19 Uhr
Samstag 12 - 15 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Eintritt: frei

Fotografien des argentinisch-deutschen Fotokünstlers Lutz Matschke aus der Serie Schaufenster Berlin.

Arnd Weider - Raum

17.05.2013 - 26.07.2013

Arnd Weider - Raum

Rathaus Tempelhof
Haus am Kleistpark
Tempelhofer Damm 165

12099 Berlin

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9 - 18 Uhr

Eintritt: frei

Der 1972 geborene Arnd Weider wurde an der fas und der Ostkreuzschule ausgebildet und wurde 2011 mit dem Kunstpreis Tempelhof-Schöneberg sowie dem Fotoarbeitsstipendium der kommunalen Galerie Haus am Kleistpark ausgezeichnet.

World Press Photo 13

13.05.2013 - 07.07.2013

World Press Photo 13

Willy-Brandt-Haus
Streesemannstr. 28

10963 Berlin

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr

Eintritt:
frei

Personalausweis erforderlich

Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus e.V. präsentiert vom 13. Juni bis 7. Juli 2013 die Fotoausstellung aus den Siegerfotos der "WORLD PRESS PHOTO 13". Sie umfasst 143 Arbeiten von allen 54 preisgekrönten Fotografen aus 33 Nationen.

Die nackte Wahrheit und anderes

03.05.2013 - 25.08.2013

Die nackte Wahrheit und anderes
Aktfotografie um 1900

Kunstbibliothek
im Museum für Fotografie
Jebenstr. 2

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 20 Uhr

Eintritt:

Museumskarte
10,- EUR ermäßigt 5 EUR
Museum für Fotografie

Um 1900 ist Aktfotografie allgegenwärtig. Die Ausstellung „Die nackte Wahrheit und anderes“ präsentiert die erstaunliche Vielfalt fotografischer Abbildungen des enthüllten menschlichen Körpers in jenen Jahren.

Eine Ausstellung der Kunstbibliothek, gefördert vom Verein der Freunde des Museums für Fotografie und von der Richard Stury Stiftung.

Pemot - 1989 - 1995

27.04.2013 - 22.06.2013

Pemoht
Esko Männikkö
Pekka Turunen

Galerie Nordenhake Berlin
Lindenstr. 34

10969 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 18 Uhr
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgHKNQ1m
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4

Heinrich Heidersberger - Kleid aus Licht

26.04.2013 - 20.07.2013

Heinrich Heidersberger
Kleid aus Licht

Petra Rietz Salon Galerie
Koppenplatz 11a

10115 Berlin

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Samstag 14 - 18:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Einrtitt: frei

Ein Fund aus der Nachkriegszeit: In der 1949 für die Zeitschrift stern entstandenen Aktserie „Kleid aus Licht“ verknüpfte Heinrich Heidersberger gekonnt Erotik und Experiment. Nackt ist nicht gleich nackt. Das wird spätestens bei den Aufnahmen des Fotografen Heinrich Heidersberger (1906-2006) sichtbar.

Selection

25.04.2013 - 24.08.2013

Selection
Nick Brandt, Jean-Baptiste Huynh, Helmut Newton, Herb Ritts, Yoram Roth, Paolo Roversi, Jeanloup Sieff

CWC Gallery
Camera Work Contemporary
Auguststr. 11

10117 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 11 - 19 Uhr

Die Ausstellung umfasst über 100 ausgewählte Werke von sieben herausragenden Vertretern der Photokunst, die erstmalig in dieser Zusammenstellung gezeigt werden. Mit verschiedenen Genres – von Akt und Porträt über Tierphotographie bis Stillleben – avanciert »Selection« zu einem Highlight des diesjährigen Gallery Weekend in Berlin.

Marek Pozniak - Berlin - London - New York

08.03.2013 - 25.05.2013

Marek Pozniak - Berlin - London - New York
Photographien 1985 - 2010

Johanna Brede - Photokunst
Fasanenstr. 69

10719 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 11:00 - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 - 16:00 Uhr
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgHKNQ1m
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4
Einige seiner Schwarzweißaufnahmen sind zu Klassikern der Fotogeschichte geworden. Dass er auch den Umgang mit der Farbe beherrscht, zeigen seine neuesten Farbfotos aus dem New York von heute.

Lesen Sie mehr: http://www.welt.de/welt_print/kultur/article5868556/Galerie-Johanna-Breede-in-Berlin-zeigt-Louis-Stettner.html#ixzz2DgGvBhF4

Helmut Newton's Private Property

29.11.2012 - 31.12.2014

Helmut Newton
Private Proberty

Museum für Fotografie
Jebenstr. 2

10623 Berlin

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 10 - 18 Uhr
Donnerstag: 10 - 20 Uhr

Einrtitt: 8,- Euro ermäßigt 4,- Euro

Unter dem Titel "Private Property" sind unter anderem Helmut Newtons Kameras, seine eigene Foto- und Kunstsammlung, seine Bibliothek und Teile seines Büros in Monte Carlo, sowie zahlreiche Publikationen seiner Fotografien zu sehen.

Zurück

Kommentare
Schreibe einen Kommentar